Unsere Lebensqualität wird maßgeblich bestimmt durch unsere Gesundheit. Durch kleine oder größere Unfälle entstehen im Körper Blockaden - ebenso in Lebenskrisen.

Wenn Sie mit Pferden sind, haben Sie sicher schon erfahren, dass diese Ihre Blockaden spiegeln. Sind Sie zum Beispiel steif, weil sie eine schmerzende Schulter haben, werden Sie spüren können, dass auch das Pferd nicht so locker läuft wie sonst.
Viele Jahre habe ich gelernt die Pferde für das Reiten sinnvoll zu unterstützen.

Inzwischen bin ich ausgebildete Polarity Körpertherapeutin, denn ich möchte mehr über die menschlichen Körper, ihre Funktionen und Energieflüsse verstehen. Ebenso interessiert mich das Wechselspiel zwischen Körper, Gedanken, Psyche und Umwelt.

Jeder Mensch kann selbst seine Gesundheit erhalten, wieder herstellen oder verbessern.
Dabei kann Sie die Polarity Therapie unterstützen durch:

  • Polarity Einzelbehandlung: achtsame Berührungen erinnern den Körper an seine Selbstheilungsmöglichkeiten.
  • beratende Gespräche ermöglichen eine Verbesserung der Selbstwahrnehmung und damit eine Ursachenforschung für Blockaden und Schwierigkeiten.
  • Verbesserung der inneren Achtsamkeit für das Handeln und die Wahrnehmung des eigenen täglichen Lebens.
  • Pority Easy Yoga:unterstützt die Selbstbehandlung durch leicht zu erlernende Übungen.
  • Polariy Ernährung: Das Wissen über eigene Essgewohnheiten und Lebensmittelverträglichkeiten sind die Vorraussetzung für eine persönlich gesunde Ernährung.

Wir erwarten von unseren Pferden, dass sie sich durch unsere Arbeit weiterentwickeln - in ihrer Bewegungsqualität, in der Feinheit der Kommunikation hin zu Leichtigkeit und Eleganz.  

Da wir so eng mit ihnen verbunden sind, ist das natürlich nur möglich, wenn wir dafür sorgen unseren Körper beweglich und gesund zu erhalten und mit uns selbst und unserer Umwelt verantwortungsbewußt umzugehen.

Wenn Sie jetzt neugierig geworden sind, schreiben Sie mir eine email oder rufen Sie mich an.

Aktuelle Veranstaltungen

Peggy Cummings demonstriert connected riding in Quakenbrück am 23. September 2018.

Kontakt

Anja Görtzen
Buschöhrchen 19
53819 Neunkirchen -  Seelscheid
Deutschland
+49-177 8045917
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailinfo(at)anjagoertzen.de